Verfasst von: joeyofchampsrunners | Mai 2, 2009

Nicht viel los im moment …

zumal ich seit Dienstag mit einer fiesen Grippe flach liege, gibt es nicht viel zu berichten 🙂
Joey nimmt den Krankenstand gelassen. Endlich kann er sich ordentlich ausschlafen und muss nicht frühmorgens in die Ubahn 🙂

sleeping

Gut ich gebe zu, die Ubahnfahrten vermisse ich ebenfalls absolut nicht, auch wenn mir zu Hause bereits die Decke auf den Kopf fällt 🙂

Nichts desto trotz drücken wir unseren Freunden, die morgen das Coursing in Bratislava besuchen, viel Glück, tolle Läufe und kommt alle gesund und munter wieder zurück.

Mio und ihrem Barolo drücken wir ebenfalls die Daumen für das erste Rennen in Krenglbach 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: