Verfasst von: joeyofchampsrunners | Juni 28, 2009

Nationalpark Illmitz

Nach Illmitz zieht es mich ca. zweimal im Jahr. Meist einmal im Frühjahr und im Herbst. Stundenlange Wanderungen durch die unberührte Natur, die seltensten Vögelarten zum Greifen nahe und für Joey viel zu erschnüffeln.

Selten so nahe gesehen hab ich zB den Stelzenläufer (Himantopus himantopus)
IMG_9885

Auch im Flug sehr interessant zu beobachten
IMG_9919

Konrad Lorenz’s Schützlinge, die Graugänse waren ebenfalls zu bewundern
IMG_9840

Obligatorisch auch der Besuch bei den weißen Eseln die im Nationalpark wieder angesiedelt werden
IMG_9961

Inmitten der tollen Naturlandschaft tummeln sich natürlich auch unzählige Schmetterlinge, Libellen und sonstige Tierchen. Das Objektivwechseln wird mitunter bei sovielen grandiosen Motiven schon zum Höchstleistungssport 🙂

Distelfalter
IMG_9802

Tagpfauenauge
IMG_9983

Weibchen der blutroten Heidelibelle- Die Weibchen haben entgegen dem Namen kein Rot
IMG_9776

und von vorne
IMG_9771

Kleiner Kohlweißling
IMG_9986

Da sichs Joey Blog schön langsam zum Insektenblog wandelt, darf er natürlich hier auch nicht fehlen 🙂
unendliche Weiten
IMG_9744
Auch hier gilt, kein Wasser oder keine Lacke ist vor ihm sicher, ob es beim Fischen im Trüben ist …
IMG_9871

oder beim Abkühlen in den Sumpfwiesen
IMG_9879

aber, der Sir Joey kann auch anders 🙂

wenn man Joey Stehbilder will, hüpft er auch auf den Tisch um in eine bessere Aussichtsposition zu gelangen, – denn die vielen Vögel und vor alem die riesigen Graugänse fand er besonders faszinierend- und steht alleine frei und super. Da braucht man sich nur mehr dazustellen

IMG_0013

IMG_9998

Ein wunderbarer Ausflug, auch wenn ich die selbe Runde 100mal gehen könnte, gibt es immer wieder Neues zu bewundern.
Damit ich hier nicht noch 100 Fotos einfüge, verweise ich wiedermal auf die restlichen Fotos H I E R

Advertisements

Responses

  1. Zwischen den zarten Insekten ein richtiges Kraftpaket der Joey, aber absolut standardgerecht und optisch ansprechend für einen schnellen Renner.
    Die Libellen haben es mir ganz besonders angetan- die hast du sehr schön „erwischt“.

    Liebe Grüße

  2. boah – tolle Fotos, grandios !!
    und wenn du das nächste Mal in die lange Lacke wanderst, nimm uns mit – waren das letzte Mal vor rund 10 Jahren dort – wird wieder Zeit denk ich 😉
    ganz liebe Grüße an Joey von „seinen“ Mädels !

  3. Hallo Dani, das ist aber total schön dort! – Auch mal mitwill! – Übrigens die weißen Esel sind ja putzig!
    LG Isa & Jessy


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: