Verfasst von: joeyofchampsrunners | Juni 9, 2016

eine ode an filinka

fly over of champ’s runners, joeys halbschwester, seine erste lehrmeisterin in sachen bewegung, die weltbeste schmuserin und für mich ein traum auf vier pfoten schlechthin ist vor kurzem über die regenbogenbrücke gegangen… zeit ihr auch hier die letzte ehre zu erweisen

IMG_8019

fly over ist einer der hunde die man schwer mit worten beschreiben kann, dennoch möchte ich versuchen zu beschreiben was sie für uns bedeutet hat:

kaum war die kleine wildsau namens joey eingezogen hat mir ingrid uzun den namen von marta genannt und meinte sie wohnt in unserer nähe. wir haben uns dann mal auf der rennbahn getroffen und  dort war „fili“ schon eine legende. sie war in den guten alten zeiten als whippets noch im standard gezüchtet wurden, insbesondere was die größe anbelangt, eine der schnellsten aktiven hündinnen und die schnellste hündin österreichs in der rennklasse, ebenso konnte sie viele vorzügliche bewertungen auf ausstellungen vorweisen … doch all ihre titel  sagen nichts über ihren charakter aus.

wer aktive whippets schon mal auf der rennbahn erlebt hat, der weiß wie sie durchdrehen können und sich aufführen, nicht so fly over. zwischen den läufen lag sie tiefenentspannt am rücken auf marta und hat sich streicheleinheiten abgeholt; niemand absolut niemand konnte soooooo schmusen wie fly over es konnte, egal in welcher situation.

sie war ein charakterhund mit einem bewegungstalent sondergleichen

Strandausflug mit der Balifail Gang

und mit einem sehr großen kämpferherz

fly over und ihre tochter anemona
Strandausflug mit der Balifail Gang

unaufdringlich und doch immer präsent
Strandausflug mit der Balifail Gang

IMG_7999

durch fly over haben wir marta kennengelernt und hieraus hat sich eine sehr tiefe freundschaft entwickelt, die ich nicht missen möchte. über 12 jahre hatten wir wunderschöne gemeinsame ausflüge, rennen, reisen der besonderen art wie zur weltmeisterschaft nach mlada boleslav und sooooo viele schöne momente! unsere ausflüge müssen wir nun ohne filinka machen….

fly over ist leider gegangen, sie lebt aber in ihrer tochter und ihren enkeln weiter und wird auch in unseren herzen immer einen festen platz haben….

run free liebe filinka und grüße alle die schon drüben sind….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: